Stadt Zell im Wiesental

Seitenbereiche

Wichtige Links

mit den 6 Ortsteilen

Volltextsuche

Ausschreibungen nach VOB

Erd- und Landschaftsbauarbeiten

Neubau Kinderkrippe (1Gruppe)

 

Stadt Zell im Wiesental 

Öffentliche Ausschreibung

Die Stadt Zell im Wiesental schreibt auf der Grundlage der VOB folgende Bauarbeiten aus:

 

Bauvorhaben:

Neubau Kinderkrippe (1 Gruppe)

Auftraggeber:

 

Stadt Zell im Wiesental, Constanze-Weber-Gasse 4, 79669 Zell i. W., Tel. 07625-133520  

Art und Umfang der Leistungen:

 

Gewerk 1: Zimmerer- und Holzbauarbeiten DIN 18334, Dachdecker und Dachab-dichtungsarbeiten- DIN 183385, Klempnerarbeiten DIN 18339

Ausführungszeit

 

KW 43 bis 48/17

Ausgabe der Verdingungsunterlagen:

 

Walter & Walter, Architekten

Hauptstr. 127 b, 79650 Schopfheim

Tel. 07625/670 021, Fax 670 024

Mail: info(@)walter-walter.com

Unterlagen sind schriftlich anzufordern oder abzuholen.

Höhe der Schutzgebühr:(wird nicht erstattet):

 

Doppelexemplar 20,00 €

jeweils per Verrechnungsscheck, bei Postversand zzgl. 7,50 €

Versand der Verdingungsunterlagen 

Ab sofort

Angebote sind einzureichen bei:

Stadt Zell i. W., Constanze-Weber-Gasse 4, 79669 Zell im Wiesental

Submissionstermin:  

Montag, 4.9.2017 um 15.10 Uhr, Rathaus Zell, Besprechungsraum „Hohe Möhr“ im 1. OG    

Ablauf der Zuschlagsfrist:

04.10.2017

 

Vergabeprüfstelle:

Landratsamt Lörrach

Rudolf Rümmele, Bürgermeister

 

Ausbau der Ortsverbindungsstraße Adelsberg-Blauen 3. BA

                   Stadt Zell i. W.

 

                      Öffentliche Ausschreibung

  

             Die Stadt Zell i. W., Landkreis Lörrach, schreibt auf der

            Grundlage der  VOB,  Teil A folgende Arbeiten öffentlich aus:

  

       Straßenbau, Entwässerungs- und Betonarbeiten

            

Bauvorhaben:                         Ausbau der Ortsverbindungsstraße Adelsberg – Blauen 3. BA

                                       

Auftraggeber:                          Stadt Zell i. W., Constanze-Weber-Gasse 4, 79669 Zell i. W.

                                                         

Art und Umfang                      Fahrbahnaufbruch                                                            ca. 2.550 m²

der Leistungen:                      Erdabtrag Bodenklasse 3 - 6                                            ca. 1.100 m³

                                               Erdabtrag Bodenklasse 7                                                 ca.    100 m³

                                               Frostschutzschicht                                                           ca. 1.600 m³

                                                Bitum. Tragdeckschicht 0/16                                           ca. 2.700 m²

                                                Bitum. Deckschicht 0/8                                                    ca. 2.300 m²

                                                Längsdränage                                                                   ca.   550 lfm

                                                Muldeneinläufe                                                                  ca.     11 Stck

                                                Stahlbetonrohre DN 300                                                   ca.     90 lfm

                                                Schutzplanken                                                                  ca.   520 lfm

                                                Durchlassbauwerk Himmelsbach                                                1 Stck

                                                L/B/H = 8,00 / 2,10 / 1,90 m                                            

                                          

 

Planung / Ausschreibung /     Planungsbüro Süd-West GmbH
Bauleitung / Ausgabe             Ingenieurbüro für Bauwesen
der Vergabeunterlagen:          Gewerbestraße 9, 79539  Lörrach

                                                                                                                

Ausführungsfrist:                    Juni 2017 – November 2017

  

Entschädigung für                  € 40,-- je Doppelblankett inkl. Diskette DA 83,
Verdingungsunterlagen:         bei Postversand zzgl. € 5,00                       

 

Angebote sind                         Stadt Zell i. W.
einzureichen bei:                     Constanze-Weber-Gasse 4, 79669 Zell i. W.

                    

Eröffnungstermin:                  Freitag, den 12.05.2017, 11:00 Uhr
                                              Constanze-Weber-Gasse 4, Zimmer 1. OG „Hohe Möhr“

                                              

                                               Zur Eröffnung sind Bieter und deren Bevollmächtigten  zugelassen.

  

Sicherheitsleistungen:            Vertragserfüllungsbürgschaft 5% der Auftragssumme

                                                Bürgschaft für Mängelansprüche 3% der Auftragssumme

  

Zuschlagsfrist:                        16.06.2017

 

 Vergabeprüfstelle:                  Landratsamt Lörrach
                                                Kommunalamt/Rechtsaufsicht

 

 

Stadt Zell i. W.                                          Planungsbüro Süd - West GmbH
Rümmele, Bürgermeister                          Gewerbestraße 9, 79539 Lörrach                                                                                         

 

 

Neubau P&R Platz Wiesenstraße mit Verbindungsweg

 

 

 

Stadt Zell im Wiesental

 

Öffentliche Ausschreibung

 

Die Stadt Zell im Wiesental, Landkreis Lörrach, schreibt auf der Grundlage der VOB Teil A  folgende Arbeiten öffentlich aus:

Neubau P&R Platz Wiesenstraße mit Verbindungsweg

 

 

 

 

 

Bauvorhaben:

 

 

 

Neubau P&R Platz Wiesenstraße mit Verbindungsweg 

Auftraggeber:

 

 

 

Stadt Zell im Wiesental, Constanze-Weber-Gasse 4, 79669 Zell i.W.

 

Art und Umfang der Leistungen:

 

 

 

- Asphaltbelag                            ca. 700 m²

 

- Pflasterbelag für Parkflächen  ca. 800 m²

 

- Pflasterbelag für Fußweg        ca. 500 m²

 

- Winkelstützmauer                    ca. 11 m

 

- RW-Kanal DN 300                   ca. 40 m

 

- Leerrohre für Strom und

 

  Beleuchtung                             ca. 390 m

 

- Leerrohre für Breitband            ca. 140 m 

 

 

 

 

Planung / Ausschreibung / Ausgabe der Vergabeunterlagen:

 

 

 

diewald bauingenieure

 

Unterkastel 53

 

79677 Fröhnd

Ausführungsfrist:

 

 

 

 

 

 

1. Teil (ca. 80%): 19.06.2017 – 27.10.2017

 

2. Teil: Frühjahr 2018

Entschädigung für

 

Verdingungsunterlagen:

 

 

 

 

 

40,-- € je Doppelblankett

 

einschl. Datenträger

 

zzgl. 10,00 € bei Postversand mit Verrechnungsscheck

 

 

Angebote sind einzureichen bei:

 

 

 

Stadt Zell i.W., Constanze-Weber-Gasse 4, 79669 Zell im Wiesental 

 

Eröffnungstermin:

 

 

 

Dienstag, 16.05.2017, 14.00 Uhr

 

Rathaus Zell im Wiesental, Constanze-Weber-Gasse 4, Zimmer 1. OG „Hohe Möhr“, 79669 Zell im Wiesental 

 

Zur Eröffnung sind Bieter und deren Bevollmächtigten zugelassen.

 

 

Sicherheitsleistungen:

 

 

 

Vertragserfüllungsbürgschaft 5 %

 Gewährleistungsbürgschaft 3 %

 

Zuschlagsfrist:

 

 

 

15.06.2017

 

Vergabeprüfstelle:

 

 

 

Landratsamt Lörrach

Kommunalamt/Rechtsaufsicht

Zahlungen:

 

 

 

nach VOB

Stadt Zell i.W. 

Rudolf M. Rümmele, Bürgermeister

   

diewald bauingenieure 

Unterkastel 53, 79677 Fröhnd 

Tel: 07673/889529-0, Fax: -40 

 

 

 

VgV-Verhandlungsverfahren - EU-weite Ausschreibung von Planungsleistungen

Bauvorhaben:

  

Montfort-Realschule – Umbau und Sanierung

Auftraggeber:

 

Stadt Zell im Wiesental, Constanze-Weber-Gasse 4, 79669 Zell i.W.

Leistungen:

 

 

Planungsleistung Gebäude und Innenräume mit technischer Ausstattung

Teilnahmeantrag: 

Ab 22.2.2017 – 24.03.2017

  

Vollständige Unterlagen zum Teilnahmeantrag  finden Sie auf der Homepage www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-15a377a8023-7461119286f78b9e oder http://ted.europa.eu

Die Unterlagen können nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats unter vergabeunterlagen.vergabe24.de mit Angabe der VergabeunterlagenID 109420 als Poststück angefordert werden. Vergabeunterlagen in Papierform: 29,67 Euro inkl. MwSt.

 

Alternativ auf CD: 22,19 Euro (inkl. MwSt.)

Auftragsbekanntmachung des VgV-Verfahren

 

 

 

Ferienregion SÜDWÄRTS Zeller Bergland Tourismus e.V. Naturpark Südschwarzwald KONUS Schwarzwald Tourismus GmbH

Kontakt

Stadt Zell im Wiesental
Constanze-Weber-Gasse 4
79669 Zell im Wiesental
Fon: 07625 133-0
Fax: 07625 133-820
E-Mail schreiben